Kaufmännischer Unterhalt / Kundendienst

Kaufmännischer Unterhalt – gut organisiert und kundennah

Unser Kundendienst plant, organisiert, kontrolliert und verwaltet. Als Bindeglied zwischen Mietern/Bewohnern und Eigentümern/Verwaltung ist der Kundendienst Dreh- und Angelpunkt für administrative Angelegenheiten. Sie erstellen für Eigentümer aussagekräftige Statistiken über Verbräuche oder planen und organisieren verschiedene Aktionen auf den Liegenschaften.

Daneben ist der Kundendienst heute meist der erste Ansprechpartner für Anliegen von Bewohnern und Mietern. Wenn die Katze nicht mehr vom Baum runterkommt, der Parkhausbenutzer sein Ausfahrtsticket verloren hat, der Hausschlüssel in den Liftschacht gefallen ist, Ungeziefer sich breit macht oder die Waschmaschine nicht mehr funktioniert – unsere freundlichen, sympathischen Kundendienstmitarbeiterinnen helfen.

Für unsere Kundschaft ist unser kompetenter Kundendienst ein Mehrwert. Mietern und Bewohnern, welchen unkompliziert und unbürokratisch geholfen wird, sind dankbar und zufrieden. Ihre Wertschätzung bringen sie nicht nur uns entgegen, sondern auch den Eigentümern.

„Neu eingezogen und noch kein Internet?
Kein Problem, unser Kundendienst organisiert die Öffnung des Technikraumes für den Zugang des Elektrikers. Wenn Sie keinen Elektriker haben, organisieren wir einen – damit Sie möglichst schnell wieder online sind und surfen können.“

  • Ansprechperson für Mieter- und Eigentümeranliegen
  • Erledigung von Anliegen in Koordination mit Hauswarten, Handwerkern, Verwaltungen, etc.
  • Ansprechperson für Handwerker und Serviceleute
  • Handwerkerorganisationen und Terminierungen
  • Anordnung von Reparaturen nach Absprache mit Eigentümern und Überwachung der Arbeiten
  • Planen und organisieren von Renovationsarbeiten und Sanierungen
  • Infoschreiben an Mieter, Bewohner aufsetzen und verteilen
  • Erstellen von Waschplänen, Hausordnungen, Listen, etc.
  • Schlüsselverwaltung
  • Wasch- und Parkgeldabrechnungen
  • Einkauf von
    • Anlageverbrauchsmittel wie Leuchtmittel, Lüftungsfilter, Wasserfilter, etc.
    • Allgemeinen Verbrauchsmittel, Seifen, Desinfektionsmittel, etc.
    • Investitionsgütern wie Container, Spielplatzgeräten, etc.
    • Brennstoffen
  • Vermietung von Objekten mittels geeigneter Werbung
  • Vermietungsräume Interessenten zeigen
  • Abnahme und Übergabe von Mietobjekten mit Protokollführung
  • Eigentümerberatung von Serviceträgern für Anlagen und Einrichtungen wie z. B. Lift, Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen, etc.